Vor allem in Zeiten von Homeoffice und Online-Handel verliert der Außendienst immer mehr an Bedeutung. Deshalb haben besonders kleine und mittelständische Unternehmen hohen Respekt vor der Digitalisierung, denn sie sind oft noch ganz klassisch mit einem großen Außendienst-Overhead ausgestattet.

Dort übernimmt der Außendienst standardmäßig viele Aufgaben im Vertrieb, begonnen bei der Erst-Akquise, über die Produktberatung bis hin zu Auftragserstellung. Hieraus werden Aufträge und steigende Gewinne generiert. Die Außendienstmitarbeiter bilden also einen wichtigen Bestandteil des Vertriebs vieler Unternehmen und sind deshalb nicht wegzudenken.

Im Whitepaper „Düstere Aussichten? Der Außendienst 2025“, das in Zusammenarbeit mit unserem Partner der E-Commerce-Beratung Alexander Steireif GmbH entstanden ist, erfahren Sie, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf den Außendienst mit sich bringt. Außerdem geben wir Ihnen Experten-Tipps, wie Sie den Außendienst und den digitalen Vertrieb bestmöglich miteinander verzahnen können.

Jetzt Whitepaper kostenfrei downloaden:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top