Akademie

Akademie

WHITEPAPER

10 Tipps für den schnellen
E-Commerce-Einstieg im Maschinenbau

Wenn es darum geht, das eigene Angebot um einen Onlineshop zu erweitern, ist die Hemmschwelle bei den meisten B2C-Unternehmen bereits sehr gering. Etwas anders verhält es sich bei Unternehmen, die Ihren Umsatz im B2B erzielen. Gering ist die Offenheit für den digitalen Vertrieb bei Unternehmen, die besonders komplexe Produkte vertreiben, z.B. im Maschinenbau.

Auf den ersten Blick sind die Möglichkeiten, die der E-Commerce beispielsweise für Anlagenbauer bietet, eher gering. Die bloße Inbetriebnahme eines Onlineshops genügt hier nicht. 
Wir zeigen Ihnen anhand von 10 Tipps, wie Sie schnell und unkompliziert den Einstieg in den E-Commerce meistern!

Jetzt downloaden!

JETZT MIT E-COMMERCE IM MASCHINENBAU DURCHSTARTEN!

DURCHSTARTEN, STATT AUFWÄRMEN

Mit MVP-Ansatz und der IntelliShop Plug'n'Play Commerce-Plattform können Sie schon nach 10 Tagen Geld mit E-Commerce vedienen!

""

E-COMMERCE MIT KOMPLEXEN PRODUKTEN

Profitieren Sie auch beim Vertrieb von komplexen Produkten von E-Commerce-Technologien, z.B. in der Lead-Erzeugung oder mit digitalen Showrooms

NEUE BRANCHEN ERSCHLIEßEN

Es lohnt sich die eigene Kundenverteilung kritisch zu beobachten. Nur mit der strategischen Gewinnung von Neukunden erschaffen Sie Resilienz und Krisenfestigkeit

Ihren Plan für den E-Commerce im Maschinenbau downloaden und JETZT starten:

Weitere Whitepaper:

Beratung anfordern

Starten Sie jetzt Ihren digitalen Wandel!

Welche Herausforderung haben Sie für uns?

© 2020 Alle Rechte vorbehalten Impressum|Datenschutzerklärung

Scroll to Top