Betrachtet man Online-Shops im Bereich B2B, lag im letzten Jahrzehnt der Fokus auf der Steigerung der Wirtschaft und Effizienz. Doch das ist längst nicht mehr die Priorität Nummer eins. Vielmehr liegt der Fokus jetzt auf dem Einkäufer und seinen Bedürfnissen.

Um bestmöglich auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden einzugehen, haben wir für Sie 6 Features aufgelistet, mit denen Ihr B2B-Shop eine positive Customer Experience bei jedem Ihrer Kunden hinterlässt. 

1. Intelligente Suchfunktionen 

Eines der ersten und grundlegendsten Features für eine B2B-Shop-Software ist die Produktsuche. Eine Funktion, welche gerne unterschätzt wird.  

Zu beachten ist hierbei, dass auch große Datenmengen in kurzer Zeit bedient werden müssen. Lange Seitenladezeiten bei Produktsuchen können sich schnell zu einer negativen Customer Experience entwickeln. 

Als Folge davon kann die Abbruchsrate in Ihrem Shop in die Höhe schießen und verärgerte Kunden zurücklassen. 

Ein weiter entscheidender Punkt ist die Intelligenz bzw. Toleranz bei der Erkennung von Tipp- oder Rechtschreibfehlern. Diese treten gerne bei technischen Produktbezeichnungen auf. Durch diese Funktion wird nicht nur die Effizienz beim Bestellvorgang verbessert, sondern auch das Erlebnis des Einkäufers. 

2. Produktvergleich-Features 

In einer Welt, in welcher der Wettbewerb immer dichter und die Produktvarianten immer ähnlicher werden, hilft ein übersichtlicher und detailreicher Produktvergleich nicht den Überblick zu verlieren. 

Für Einkäufer bedeutet dieses Feature mehr Transparenz und eine unkompliziertere Auswahl der Produkte.
Dies führt zu einer verbesserten Kundenloyalität und damit verbundene langfristig gesicherte Umsätze. 

3. Gespeicherte Warenkörbe & Quick Order 

Intelligente und wiederkehrende Warenkörbe ermöglichen Kunden, sich wiederholende Bestellungen vorab zu erstellen. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz ist es zudem möglich personalisierte Empfehlungen zu erstellen. Um folglich noch mehr Zeit zu sparen. 

Zusätzlich bietet die Expressbestellfunktion die Möglichkeit, den Warenkorb automatisch zu füllen. Dies geschieht durch die Eingabe der Artikelanzahl, Textabsätze oder durch Eingabe einer Bestellliste.
Für Einkäufer, welche nach bestimmten Produkten suchen, ist dieses Feature ein enormer Mehrwert. 

4. Individuelle Preise & Preisstaffeln 

Einer der größten Unterschiede zwischen B2B und B2C, ist die Preisgestaltung. Faktoren wie individuelle Lieferkonditionen, Rabatte und Staffelpreise beeinflussen den finalen Preis, den B2B-Kunden zahlen enorm. Feste Standard-Preise können bei Kunden zu Kaufabbrüchen oder individuellen Preisanfragen führen – wodurch die Entlastung, welche der Shop bringen soll, schnell hinüber geht. 

5. Kundenportale 

Einer der größten Möglichkeiten für individuelle Anpassungen seitens Ihrer Kunden ist ein integriertes Kundenportal. Neben der Verwaltung von Bestellungen, Lieferungen und Reklamationen sind Funktionen für firmeninterne Rechte und Rollen ausschlaggebend.   

Geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, innerhalb des eigenen Firmenkontos Unternehmenshierarchien auf kleiner Ebene abzubilden. Dies steigert nicht nur die Usability auf Kundenseite, sondern liefert Ihnen, unabhängig vom tatsächlichen User, einheitliche Kundendaten.  

6. Punchouts 

Punchouts sind ebenfalls ein sehr entscheidendes Feature für Ihren B2B-Onlineshop. Vorab muss jedoch geklärt werden, was Punchouts überhaupt sind.
Punchouts sind B2B-Online-Kataloge, mit welchen sich Lieferanten direkt mit dem E-Procurement des Einkäufers verbinden können.  

Dieses Feature ermöglicht es, Produktangebote und Preise individuell anzuzeigen. So können Einkäufer, ohne das eigene E-Procurement zu verlassen, Warenkörbe befüllen. Der Onlineshop ist somit im eigenen System Ihrer Kunden abrufbar. Folglich werden Ihre Kunden direkt über Preisänderungen, Sonderangebote und Lieferengpässe informiert.   

Punchouts sind also der ultimative Geheimtipp für jeden B2B-Onlineshop, aber nur jedes fünfte Unternehmen bietet seinen Kunden dieses Feature an. Diese Zahl ist aber bereits stark im Wachsen. 

Sie möchten noch mehr Informationen über langfristigen E-Commerce-Erfolg und Punchouts erfahren? Dann vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Gespräch mit unseren E-Commerce–Experten. 

Noch mehr Expertenwissen rund um B2B E-Commerce gibt es 

Hier können Sie direkt eine Live-Demo der Intellishop E-Commerce Plattform vereinbaren. 

Share:

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
Newsletter Anmeldung

Monatliche
E-Commerce News

Keine Sorge – wir spamen Sie nicht zu! Sie erhalten lediglich einen monatlichen Newsletter + Mailings zu unseren Webinaren & Events.

Social Media

Most Popular

Scroll to Top